Strategische Unternehmensführung

Modulbeschreibung

Modulverantwortliche(r)

Prof. Dr. Ralf Dillerup

Semester

4

Lehrsprache

deutsch

Credits / SWS

5 / 4

Kontaktstunden / Selbststudium

50 / 98

Prüfung

LK 120 Minuten

Lernziele

  • Vermittlung klassischer Kerninhalte der Unternehmensführung
  • Verständnis für Zusammenhänge der Unternehmensführung
  • Zentrale Konzepte und Methoden anwenden können
  • Transfer auf Anwendungsfälle
  • Aktives Aufgreifen aktueller Unternehmensfälle
  • Kennenlernen der Strategien einer Vielzahl internationaler Unternehmen

Lehr-/Lernmethoden

  • Eigenständige Vorbereitung durch unterstütztes Literaturstudium
  • Fragen und Antwort Sequenzen zum Aufbau von Verständnis
  • Diskussion zentraler Themenstellungen
  • Einsatz klassischer Fallstudien
  • Einbindung aktueller Strategiethemen aus Zeitungsbeiträgen
  • Einbindung von Unternehmensvertretern und mit aktuellen Fragenstellungen und Entwicklungen
  • Bearbeiten von Testklausuren

Inhalte

  • Grundbegriffe und System der Unternehmensführung
  • Verknüpfung mit der Normativen Unternehmensführung
  • Wertorientierte Unternehmensführung
  • Marktorientierte Unternehmensführung insbesondere Protfoliokonzepte
  • Ressourcenorientierte Unternehmensführung
  • Strategieimplementierung
  • Führung des Wandels

Sonstige Besonderheiten

  •  Einbeziehung von Gastdozenten

Literatur/Lernquellen

  • Dillerup, R./Stoi, R. (Hrsg.): Fallstudien zur Unternehmensführung, München 2012.
  • Dillerup, R./Stoi, R.: Unternehmensführung, 3. Aufl., München 2011.
  • Zeitschriften insb. HarvardBusiness Manag